Kommunikation mit Mitmenschen

VON IN Allgemein, Kommunikation Bisher keine Kommentare

Kommunikation mit Mitmenschen? Ist das bedeutsam? Machen wir doch täglich … und wie! Da wird sich über den anderen aufgeregt, obwohl man vielleicht die gleichen Fehler auch macht, bzw. auch gemacht hat. Überlegen bevor man etwas sagt heißt die Devise. So manche Beleidigung kann dadurch verhindert, mancher Streit vermieden und ein besseres Zusammenleben erreicht werden. Schon durch so manches böses Wort ist etwas außer Kontrolle geraten. Wieviele wurden schon durch Worte geblendet, nur weil vorher nicht darüber nachgedacht wurde. Es wird der andere verflucht, beleidigt, was-weiß-ich-was genannt, ohne mal über die Konsequenzen nachzudenken, ohne zu wissen wie verletzlich der andere sein könnte bzw. wie schmerzlich diese Erfahrung für den Nächsten ist.

Lieber sollte man erbauliche bzw. erquickende (aber dennoch wahre) Worte reden. Ich denke dass dies ein großer Schritt in die richtige Richtung ist, denn schon im Kindesalter sollten Kinder mit Worten aufgebaut und ermutigt werden. Nicht, dass die Zucht unnötig ist, denn das muss sein, aber nicht durch Gewalt oder verletzende Worte sein, sondern auf eine andere, liebevolle und sanftmütige Art und Weise.

 

Also was hältst Du davon?

  •